Sonntag, 4. November 2018

Kriegstagebuch 1945


Wortfluss gleich sanftem Rauschen
andächtig den Geschichten lauschen
Hinter Fensterscheiben sitzen
Regenduft saugen durch Ritzen

Aus drei Knöpfen und Dornen
eine Theatergruppe formen
Draußen hüpfen die Tropfen
in Pfützen ohne Herzklopfen
           
Ich werde ersten Bücher lesen
glauben, es sei eine andere Welt gewesen
Weit weg von dem Hier und Heute
hinter Glas, das die Sonne scheute


A child`s war diary 1945
           
Words floating equal a soft sound
listening stories with attention
Sitting behind window panes
sucking rain scent through cracks

A theater group forming
by three buttons and withered thorns
Outside hopping the drops
in puddles without palpitations

I will read first books
believe it was a different world
Far away from here and now
behind glass that spared the sun


-ganter-

Montag, 22. Oktober 2018

Zero



Empty

Absolute emptiness
What a rubbish - zero is still there
Yes, it`s still there
This emptiness stares at me
A color
Of course: Grey!
I will fall into these hole
with a feeling of happiness
Buddhist Bliss - No!
Emptiness means to me

lots of space for me


I feel the need for filling a vacuum
with an urge, that leads to creation
Absence of tangible asks my instincts

Rebellion against the nothing!

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Leere


Absolute Leere
welch ein Quatsch
dann ist ja sie noch da
diese Leere
die mich anstarrt
als Farbe
natürlich: Grau!

Mich fallen lasen
in sie hinein
als Glücksgefühl
Buddhisten-Seligkeit
nein!
Verlust, Trennungsschmerz
Leere heißt: etwas ist nicht da

Vakuum füllen müssen
dieser Drang
etwas schaffen, kreieren
die Abwesenheit von Greifbarem
fordert mich
ruft meine Instinkte wach
Rebellion gegen ein Nichts!

-ganter-




Montag, 8. Oktober 2018

Protection


Walking under trees through the park
rain drips out of their foliage
I bend over to pick a chestnut fruit
which crept just out of its shell

Paths in cultivated nature
colonnaded aisles lined by trunks
Solemnly, like a cathedral
light beams of leaf vaults

Tranquility, beauty, freshness
I turn home with these treasures  
And to protect me from evils
I now have a chestnut in my bag


-ganter-

Montag, 1. Oktober 2018

Blattgewölbe


Ich gehe unter Bäumen im Park
aus deren Blattwerk Regen tropft
Bücke mich und berge eine Frucht
die aus einer Kastanien-Schale kroch

Es sind Wege in gepflegter Natur
Stämme säumen säulenartig Gänge
Feierlich, einer Kathedrale gleich
mit Lichtstrahlen aus Blättergewölben

Beschaulichkeit, Schönheit, Frische
zufrieden kehre ich mit diesen Schätzen heim
Als Schutz vor bösen Geistern
habe ich jetzt die Kastanie dabei

-ganter-



Samstag, 29. September 2018

Havens


In the pale evening with grey light  
black birds are flying home
Veiled women have now the right 
to leave their grey houses

Life dissolves from hiding
cautiously in formation
Help in Community providing
that`s their traditional regulation

Freedom or haven
imprisoned in tradition
Only a few succeed in a song
the tones of their own

-ganter-